Bericht vom Auswärtsspiel bei RK Wilsum II

Am vergangenen Sonntag (11.09.) kam es zu dem Duell zwischen RK Wilsum II und unserer vierten Mannschaft. Die Rasenkitzler aus Wilsum befanden sich in der gleichen Tabellenregion wie wir und somit war es wieder ein Duell auf Augenhöhe.




Die Gastmannschaft aus Laar kam in den ersten 10 Minuten gut ins Spiel, konnte allerdings keine klaren Torchancen herausspielen. Es war eine hitzige Partie, welche der Schiedsrichter allerdings souverän leitete und dementsprechend die Verwarnungen in Form von Karten verteilte. Ab der 10. Minute wurde die Heimmannschaft aus Wilsum zunehmend stärker und kamen dem gegnerischen Tor immer näher. Daraus resultierte das 1:0, welches leider unglücklich nach einer Ecke erzielt wurde.



Die Laarer ließen sich von diesem Rückstand allerdings nicht beeindrucken und spielten sich nach dem Pausentee immer wieder bis zum Strafraum der Gegner durch, allerdings fehlte noch der letzte Pass um klare Torchancen verzeichnen zu können. Die Rasenkitzler aus Wilsum wurden zunehmend unsicherer und es häuften sich die Fehlpässe im Spielaufbau, jedoch konnte unsere vierte Mannschaft einige 100 %ige Torchancen nicht verwandeln. Bis zur 80. Minute, als David Jürries mit einem sehr schön getretenen Freistoß aus ca. 20 Metern den gegnerischen Torwart bezwingen konnte.



Jetzt hatten die Laarer “Blut geleckt“ und waren heiß darauf, am Ende als Sieger vom Platz zu gehen. In der 90. Minute konnte Eric Geerties nach einer Ecke das 1:2 erzielen. Jetzt galt es, das eigene Tor für die 6 Minuten der Nachspielzeit dichtzuhalten. Leider erzielte die Heimmannschaft in der letzten Aktion mit einem direkten Freistoß den Ausgleich zum 2:2 Endstand.




Abschließend kann man sagen, dass das Unentschieden aufgrund der vielen vergebenen Torchancen der Grenzländer in der 2. Halbzeit unglücklich ist, dennoch gilt es jetzt nach vorne zu schauen und schon am kommenden Sonntag beim Heimspiel gegen den SV Esche II wieder zu punkten.


Wir freuen uns über jegliche Unterstützung! (19.09.2021, 12:00 Uhr Anstoß)


Bericht von Nico Broekman

137 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen