35. Mühlenlauf am 19.09.2020
Anmeldungen ab 1. August möglich

Hier die Informationen in Kurzfassung:

Wettbewerbe: 5- und 10 Kilometer - jeweils 2,5-Kilometer-Rundkurs 

Streckenansicht (2 oder 4 Runden)

  • 5 Kilometer  (U12 - ab Jahrgang 2009)   

  • 10 Kilometer (U16 - ab Jahrgang 2005)   

Anmeldung: ab 28.07. bis zum 05.09.2020 - keine Nachmeldung vor Ort möglich!

Kosten: Erwachsene 8,00 Euro, Jugendliche 5,00 Euro - Abbuchung im Vorfeld per Sepa-Lastschrift. 

Zeitkorridor: zwischen 15:00 und 18:30 Uhr wird die Veranstaltung stattfinden - zuerst 5-Kilometer (ggf. zwei Läufe), im Anschluss 10 Kilometer

Startzeiten:  Details zu Startzeiten werden im Vorfeld per Mail und Post mitgeteilt

Start: vermutlich Einzelstarts mit Abstand, schnellste Läufer zuerst

Teilnehmerzahl: 5-Kilometer maximal 200 Teilnehmer, 10-Kilometer maximal 100 Teilnehmer, Änderungen vorbehalten

Laufzeiten: Einteilung der Starter nach den jeweiligen Laufzeiten (Vermeidung Überholvorgänge), Abstandsregeln sind auch auf der Strecke einzuhalten

Zeitmessung: Einmaltransponder (per Post zugesandt) - Erfassung der Nettozeit. Bei Verlust oder Vergessen der zugesandten Transponder beim Lauf, müssen diese am Veranstaltungstag für einen Kostenbeitrag von 2 Euro neu ausgestellt werden. 

Zuschauer / Begleitpersonen: maximal 1 Begleitperson pro Teilnehmer - die Anzahl der Zuschauer sollte auf das Minimum reduziert werden

Gastronomie: es findet keine Gastronomie statt - mit Ausnahme der Ausgabe von Getränken in Flaschen 

Geländeplanhier klicken (Stand 7/2020)
Es gibt separate Bereiche für Start und Ziel, Zuschauerbereich, Aufwärmbereich usw. - Desinfektionsmittel stehen zur Verfügung.

Anreise/Abreise: das Veranstaltungsgelände sollte maximal 30 Minuten vor und nach dem jeweiligen Lauf betreten bzw. verlassen werden, um die Menge an Personen gering zu halten.  

Anfahrt: Parkplatz Dorfgemeinschaftshaus, Hauptstr. 49, 49824 Laar, Routenplanung

Umkleidekabinen/Duschen: bleiben voraussichtlich geschlossen - bitte fertig umgezogen auf dem Gelände erscheinen 

Erfassung Kontaktdaten: Teilnehmer bei der Anmeldung, Adress- und Kontaktdaten von Zuschauern bzw. Begleitpersonen werden vor Ort erfasst

Siegerehrung/Urkunden: es findet KEINE Siegerehrung oder Übergabe von Pokalen statt, Urkunden sind online abrufbar 

Präsente/Medaillen: können in diesem Jahr nicht ausgegeben werden 

Rahmenprogramm: kein Rahmenprogramm wie Hüpfburgen o.ä., Reduzierung der Zuschauerzahlen

Helfer: Helfer tragen Mund-Nasen-Bedeckung - den Anweisungen der Helfer ist Folge zu leisten

 

Corona: Vorschriften der Landesregierung zu Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden, nutzen Sie die Corona-Warn-App. Teilnehmer erhalten Hinweise zu Hygiene- und Abstandsregelungen. Sollte aufgrund von steigenden Infektionsraten das Risiko für Teilnehmer und/oder Helfer erhöht sein, behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen. In dem Fall oder bei einer behördlicher Absage erstatten wir natürlich bereits per Lastschrift abgebuchte Startgebühren - abzgl. eventuell bereits angefallener Portokosten sowie der Kosten für die versendeten Einmaltransponder (Startnummern).

Haftung: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung, Teilnahme auf eigenes Risiko - siehe Teilnahmebedingungen.

Genehmigung: Der Mühlenlauf ist eine genehmigte Lauf-Veranstaltung des NLV (Veranstaltungsnummer 20V09000720300001). Die behördlichen Genehmigungen liegen vor.

 

© 2020 SV Grenzland Laarwald e.V.

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter