• Michael Weiden

Vereinschronik: 1976

Zehn Jahre SV Grenzland Zum zehnjährigen Bestehen des Vereins werden mehrere Fußball-Turniere sowie eine Veranstaltung für jedermann organisiert. Die beiden Seniorenmannschaften sowie die fünf Jugendteams nehmen mit nur mäßigem Erfolg am Spielbetrieb teil. Die besten Platzierungen erreichen die B-Jugend als Zweiter und die C-Jugend als Dritter. Die Mitgliederzahl steigt erfreulicherweise von 189 auf 224.

Frauenfußball beim SV Grenzland Im Herbst hält der Frauenfußball Einzug beim SV Grenzland – als einem der ersten Vereine in der Grafschaft. Treibende Kraft beim Aufbau einer Mannschaft sind Dini Hagedoorn (heute Dini van Münster) und Agnes Kruse (heute Agnes Rakers); erster Trainer ist Peter Suppa.


Damenfußball-„Starter“-Team

Zum „Starter“-Team gehören (obere Reihe von links) Trainer Peter Suppa, Hermine Veldmann, Agnes Kruse, Dini Hagedoorn, Anni Assen, Hanna Gosink, Heidi Gosink, Gesine Veldmann; (untere Reihe) Renate Langius, Petra Assen, Gesine Grobbe, Zwanette Trüün, Johanne Lucas und Malies Bruins.

Sportliche Erfolge: Fußball B-Jugend Fairness-Sieger (erneut ohne Strafpunkte)

0 Ansichten

© 2020 SV Grenzland Laarwald e.V.

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter