• Michael Weiden

Vereinschronik: 1978

Juni

Meistertitel für die A-Jugend

Die A-Jugend-Fußballer sorgen für ein erfreuliches Ergebnis. Das Team erringt die Meisterschaft in der Kreisklasse und steigt in die Kreisliga auf.


September

Sportplatzbau nimmt Fahrt auf

Die Sportplatzsituation wird immer akuter. Der Ausweichsplatz in Laar-Bruch wird nur unter großen Bedenken für Meisterschaftsspiele im Jugendbereich freigegeben. Ende September treffen sich Vertreter des Vereins, der Gemeinde Laar und der Samtgemeinde auf dem Grundstück Slaar neben dem bestehenden Sportplatz in Vorwald, um vor Ort die weitere Vorgehensweise zu besprechen. Die notwendigen Arbeiten werden zügig in Angriff genommen. Ende des Jahres sollen die beiden neuen Plätze eingesät werden; der bereits bestehende Platz erhält ebenfalls eine neue Rasendecke. Während dieser Übergangszeit trägt der SV Grenzland seine Heimspiele auf den Plätzen des ASC GW 49 in Wielen aus.


Sportliche Erfolge

Fußball: A-Jugend Meister der Kreisklasse

Die A-Jugend: Obere Reihe (von links): Trainer Wilhelm Wösten, Johannes Schipper, Siegbert Smemann, Helmut Smemann, Karl-Heinz Kerperin, Georg Kieft, Hans-Jürgen Hölties, Betreuer Gerhard Hemme; untere Reihe: Heinz Assen, Geert Ekenhorst, Walter Engel, Hermann Büscher, Dieter Schütten, Günter Veenaas und Rolf Scholten.

0 Ansichten

© 2020 SV Grenzland Laarwald e.V.

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter